Start der öffentlichen Sektionsversammlungen

Ende November hatten wir die Möglichkeit, an der öffentlichen Sektionsversammlung der SP Birsfelden vom Gemeindeverwalter Walter Ziltener und vom Leiter Abteilung Finanzen Tom Wiedmer genaustens über das Globalbudget informiert zu werden. Nach ausgiebiger Diskussion begrüssen wir das Budget, mit zwei Ausnahmen: Erstens kann es nicht sein, dem erfolgreichen und für die Jugendlichen wichtigen Treffpunkt Lava gleich 60 Stellenprozente zu streichen. Zweitens ist die Streichung der Weihnachtshilfen für die Schwächsten in Birsfelden sehr unsozial. Gegen diese beiden falschen Einsparungen wird sich die SP einsetzen und stellt deshalb bei beiden Budgetposten einen Antrag auf Ablehnung. Übrigens: Diese öffentliche Sektionsversammlung ist erst der Auftakt. Nächstes Jahr werden alle Sektionsversammlungen für alle öffentlich sein. Wir wollen, dass alle Birsfelderinnen und Birsfelder mitreden und wir gemeinsam für ein besseres Birsfelden arbeiten können.

Seit 2007 bin ich politisch engagiert: Zunächst bei der JUSO Baselland bald auch bei der SP Birsfelden, wo ich seit 2008 im Vorstand bin. Ich habe Biologie studiert und im 2013 meinen Master in Ökologie an der Uni Basel gemacht. Aktuell arbeite ich bei fossil-free.ch und der Klima-Allianz.