STEK-Ausstellung: Interessante Ideen zur Stadtentwicklung

Seit Anfang dieser Woche stehen zwei auf den ersten Blick ominöse graue Container. Über Mittag und am Abend sind sie geöffnet, darin die Ausstellung zum Stadtentwicklungskonzept (STEK).

Die Ausstellung ist noch bis zum nächsten Samstag, 4. Oktober 2014 auf dem Zentrumsplatz zu finden. Von Montag bis Freitag jeweils von 11 bis 13.30 Uhr und 16 bis 18 Uhr, sowie am Samstag von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

In jedem Container hängen mehrere Paneele, auf denen einzelne Aspekte des Stadtentwicklungskonzept in Bild und mit kurzen Texten erklärt werden. Zwar ist die Sprache teilweise nicht ganz einfach zu verstehen, in der Sache sind die Vorschläge klar – so sie es denn in diesem Stadium sein können.

Wir empfehlen allen Birsfelderinnen und Birsfeldern, die Ausstellung noch zu besuchen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Die SP Birsfelden wird sich weiterhin mit dem Thema Stadtentwicklung befassen, wie wir es auch bisher schon häufig getan hatten. Und wir werden sicher die nächste Sektionsversammlung dazu nutzen, die Ideen zu diskutieren.

Eine Bewertung der Vorschläge heben wir uns für etwas später auf, wenn wir die lange Geschichte der Vorschläge und Pläne für einen neuen Zentrumsplatz, neue Bauprojekte, etc. uns angeschaut und mit den jetztigen Vorschlägen verglichen haben.

Die SP Birsfelden setzt sich seit 1911 für alle statt für wenige ein. Wir sind die grösste und aktivste Partei in Birsfelden, mit zwei VertreterInnen im Gemeinderat und mit deren vier in der Gemeindekommission.