Tram by Kirsty McWirther

Öffentlichen Verkehr stärken

Wie im ganzen Baselbiet hat auch hier in der Region das Verkehrsaufkommen zugenommen. Jeden Tag schiebt sich eine Blechlawine durch Birsfelden.

«Öffentlichen Verkehr stärken» Fabian Neuschäfer

Die bürgerliche Regierung versucht das Problem zu lösen, indem neue Strassen gebaut oder bestehende verbreitert werden. Unter anderem ist der Ausbau der Rheinfelderstrasse auf durchgehend vier Spuren geplant.

Die Schneise durch den Hardwald wird dadurch nur noch grösser. Bereits heute hat der motorisierte Individualverkehr durch Lärm und Abgas-Ausstoss negative Auswirkungen auf die Lebensqualität und die Umwelt.

Deshalb ist eine Verlagerung hin zum öffentlichen Verkehr und zum Langsamverkehr dringend notwendig. In Birsfelden ist eine Verlängerung der Tramlinie in den Hafen denkbar und der Kanton Baselland soll in

Zusammenarbeit mit unserem Nachbarkanton die Planung des „Herzstück Basel“ vorantreiben. Ausserdem braucht es in unserer Gemeinde attraktive und sichere Fusswege sowie ein ausgebautes Velo-Netz.

Besonders durch gut geplante „Velo-Strassen“, die auch für die Nutzung mit E-Bikes konzipiert sind, könnten viele Leute rasch zum Arbeitsplatz gelangen und so auf ein Auto komplett verzichten.

Landratskandidat auf der Liste 2 für Birsfelden und Muttenz

Schreibe einen Kommentar