Liste 2 für die Eidgenössischen Wahlen 2019

Nachhaltiger Wohlstand für alle

Die Nationalrats-Kandidatinnen und -Kandidaten der SP Baselland und der Ständerats-Kandidat Eric Nussbaumer sind Garanten für die nachhaltige Entwicklung der Schweiz. Sie setzen sich ein für soziale Gerechtigkeit, echte Gleichstellung der Geschlechter, die Befriedigung der Bedürfnisse der Viergenerationengesellschaft und gerechte Chancen für alle in einer solidarischen Gesellschaft. Die Kandidierenden der Liste 2 setzen sich damit ein für nachhaltigen Wohlstand für alle, nicht nur für wenige.

Die ökologische Nachhaltigkeit in unserem wirtschaftlichen und privaten Wirken ist der SP ebenfalls ein grosses Anliegen. So engagieren sich unsere Kandidierenden für wirksamen Klimaschutz, den verantwortungs- und respektvollen Umgang mit Boden, Wasser und Luft und damit für den Erhalt unserer Lebengrundlagen, damit sie uns weiterhin von lebenserhaltendem Nutzen sein können.

Aktuell setzt sich die SP ein für bezahlbare Krankenkassenprämien, für Arbeit und Bildung für alle in allen Lebensphasen, für die längst überfällige Gleichstellung der Geschlechter in der Berufswelt und nicht zuletzt für ganz konkretes Handeln gegen den laufenden Klimawandel. Nur wenn diese Arbeiten mit Erfolg gekrönt sind, können wir von Wohlstand, in einem umfassenden Sinne reden. Also: Liste 2 und Eric Nussbaumer!

― Heiner Lenzin, Präsident SP Birsfelden

Seit Mai 2015 ist Heiner Lenzin Präsident der SP Birsfelden. Er ist Biologe, Lehrer und in der Bau- & Planungskommission von Birsfelden.

Schreibe einen Kommentar